AGB's - Straußenfarm Burkhardt, Straußenzucht, Straußenwirtschaft, Hofladen mit Produkten aus eigener Herstellung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB Stand: 01.01.2010)


1. Geltungsbereich
                                

Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Basis der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Straußenfarm Burkhardt, Hartha 21 , 04626 Lumpzig, im Folgenden Straußenfarm genannt.
Mit einem Vertragsabschluß werden alle Bedingungen Bestandteil des Vertrages. Abweichende Nebenabreden sind in Schriftform zu verfassen.
Der Geltungsbereich dieser AGB ist Deutschland. Für Lieferungen und Leistungen in das Ausland ist ebenfalls deutsches Recht geltend.


2. Vertragsabschluss

Grundlage jedes Kaufvertrages ist ausschließlich unser Angebot auf dieser Webseite  Unser Angebot ist freibleibend. Der Vertrag kommt mit unserer E-Mail Bestätigung Ihres Auftrages zustande.
Abbildungen unserer Waren können in Farbe, Größe etc. geringfügig von deren tatsächlichen Aussehen abweichen. Die Abbildungen dieser Webseite sind daher unverbindlich. Geringe Abweichungen von den Produktangaben gelten als genehmigt.
Die Gefahr einer Beschädigung oder des Verlustes gelieferter Ware geht mit dem Verlassen unserer Straußenfarm auf den Vertragspartner über. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Altenburg.


3. Rückgaberecht

Sind Sie wider Erwarten mit einem unserer gelieferten Ware nicht zufrieden, können Sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung diese Ware unbenutzt, unbeschädigt und originalverpackt mit einem versicherten Postpaket an uns zurück schicken. Ausgenommen sind Lebensmittel wie Fleisch, Wurstwaren, Speiseeier etc. Alle verderblichen Waren sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Eine Rückgabe muss immer schriftlich per E-Mail oder Brief vorher angemeldet sein. Unfreie Postsendungen werden nicht angenommen.
Guthaben werden Ihnen gutgeschrieben oder zurückerstattet. Eine Rückerstattung erfolgt innerhalb 10 Werktagen mit Angabe von deutschen Bankverbindungen.

Sofort erkennbare Beschädigungen, die durch den Transport verursacht worden sind, müssen gleich beim Zusteller oder Transporteur beanstandet werden. Wir bitten Sie auch um eine mündliche oder schriftliche Information von Beschädigungen der Ware uns mitzuteilen.
Schäden die erst beim Auspacken festgestellt werden können, sind innerhalb von drei Werktagen nach Empfang der Ware geltend zu machen.


4. Gewährleistung

Bei berechtigten Beanstandungen oder bei fehlerhafter Lieferung können Sie wählen, ob die fehlende Ware  oder beanstandete Artikel nachgebessert oder ausgetauscht werden sollen. In beiden Fällen werden die Portokosten für die Rücksendungen von der Straußenfarm übernommen.
Sollte die Straußenfarm nicht der Lage sein, den Mangel zu beheben oder die Ware nachzuliefern, kann vom Kaufvertragvertrag zurücktreten bzw. eine Kaufpreisminderung verlangt werden.


5. Preise

Alle Preise sind Bruttopreise mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Für Dienstleistungen gelten 19 % und für Lebensmittel 7 % Mehrwertsteuer. Zollgebühren werden gesondert ausgewiesen.


6. Zahlung

Alle Zahlungen sind als Vorauskasse zu tätigen. Sie überweisen den Rechnungsbetrag auf unser Geschäftskonto. Einzelheiten zur Bankverbindung sind unser Auftragsbestätigung bzw. Bestellung zu entnehmen.


7. Lieferung

Unsere Ware wird durch den Paketdienst oder Postversand ausgeliefert.
Die Ware wird nach Gutschrift auf unserem Geschäftskonto innerhalb von 5 Werktagen versandt. Alle Lieferungen erfolgen erst nach Vorkasse Zahlungen.
Sollte ein Artikel nicht vorrätig sein, werden Sie schnellstmöglich für den nächsten Liefertermin innerhalb kürzester Zeit beliefert.


8. Versandkosten


Ein  Mindestbestellwert ist nicht vorgesehen. Bei Lieferung von Lebensmitteln ist ein Versand nur mit Porto und Verpackung möglich. Die genauen Porto- und Verpackungskosten sind der Auftragsbestätigung zu entnehmen. Bei kleineren Stück- und Gewichtsangaben wird eine Versandpauschale vereinbart.


9. Datenschutz

Alle individuellen Kundendaten die wir im Zusammenhang mit einer Auftragsbestätigung oder einem Kaufvertrag erhalten werden von uns im Rahmen einer Auftragsabwicklung gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich nur zu internen Zwecken. Diese Daten werden vertraulich behandelt.


10. Nebenbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen diese Vertrages unwirksam werden oder nicht richtig sein, so berührt es die übrigen Bestimmungen und Regelungen nicht.


                                                 
Straußenfarm Burkhardt
Hartha 21
04626 Lumpzig

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü